E-Mail an DLRG Potsdam:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

05.06.2017 Montag Baywatch für alle!

Was denkt ein Kinobesucher eigentlich, wenn auf einmal 38 Rettungskräfte der DLRG in voller Einsatzmontur in einen Kinosaal marschieren? Wir hoffen, dass die Schrecksekunde viel kürzer war, als auf den ersten Blick zu vermuten und alle anderen Kinogänger schnell den Zusammenhang mit dem angekündigten Film herstellten.

So geschehen am gestrigen 4. Juni in der Potsdamer UCI-Kinowelt, denn es war ja wohl klar, dass die DLRG OG Potsdam und die dazugehörige SEG Werder gemeinsam mit ein paar Freunden aus Falkensee und Hennigsdorf es sich nicht nehmen ließen, die Verfilmung der legendären Serie über die Rettungsschwimmer von Malibu, in ganz besonderer Manier zu genießen.

Es folgten knapp 2 Stunden Leinwandspaß sowie hier und da mal ein Kopfschütteln, doch da der Film sich selber und das Klischee des sonnengebräunten und muskelbepackten Rettungsschwimmers nicht ganz so ernst nahm, konnten wir auch über die teilweise recht haarsträubende Story amüsiert hinwegschauen und einen Abend mit fleißigen ehrenamtlichen Wasserrettern verbringen, die auch abseits von Hollywood-Gardemaßen, für Sicherheit auf den Gewässern rund um Potsdam sorgen.

Das Resümee des Abends? Super viel Spaß in großer Runde!

Kategorie(n)
Veranstaltung

Von: DLRG Potsdam

zurück zur News-Übersicht