30.03.2019 Samstag  Sanitätsfortbildung

Die Szenen wiederholen sich Jahr für Jahr - Einsatzkräfte der DLRG treten als Lebensretter in ihrer markanten roten Einsatzkleidung öffentlich in Erscheinung. Als Wasserretter auf dem Boot und am Strand, als Sanitäter bei öffentlichen Veranstaltungen – die Erstversorgung der Patienten bei Notfällen ist unsere Aufgabe. Eine fachlich fundierte Ausbildung unserer Kameraden bildet dafür die Grundlage. Das wird von uns erwartet und das ist unser Anspruch. Und so trafen sich am Samstag wieder viele Kameraden der DLRG Ortsgruppe Potsdam zur jährlichen Sanitätsfortbildung. Der Schulungsraum war gut gefüllt und neben dem obligatorischen Training der Wiederbelebung mittels Herzdruckmassage und Beatmung kamen auch viele kleine Notfälle zur Sprache. Aber wir haben nicht nur geredet, sondern auch praktisch geübt, denn die Gruppe der Realistischen Unfall- und Notfalldarstellung (DLRG RUND Brandenburg) führte parallel ebenfalls eine interne Fortbildung durch und hat unsere Sanitäter mit einigen kniffligen Fallbeispielen auf die Probe gestellt. So konnten sowohl die Fachkenntnisse angewandt als auch die Zusammenarbeit im Einsatzteam ausführlich geübt werden. So gesehen war das ein perfekter Ausbildungstag.

Kategorie(n)
Ausbildung

Von: Heino Berger

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Heino Berger:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden