Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Schwimmstrecken

Beim Inselschwimmen werden wieder drei verschiedene Schwimmstrecken angeboten:

  • 400m für Kinder
    Entsprechend der schwimmerischen Leistungen gibt es die "kleine" Runde für unsere Jüngsten. Vom Start- Zielbereich geht es entlang der gelben Linie im Streckenplan bis zu einer Boje, welche umrundet werden muss, und wieder zurück.
     
  • 800m für AK 1 bis AK 4
    Die Herausforderung für Jedermann ist die Strecke der Kinder um 400m verlängert (orange Streckenführung). Gewertet wird nach den Altersklassen 1 bis 4.
     
  • 1700m -Inselumrundung- für AK 1 bis AK 4
    Die erfahrenen Schwimmer können während der Inselumrundung (rote Streckenführung) ihr Können unter Beweis stellen. Teilnehmen dürfen alle Altersklassen.
    Für die Inselumrundung wird die Neue Fahrt eine halbe Stunde lang gesperrt. Verweilt ein Schwimmer länger in der Neuen Fahrt, wird dieser von einem Rettungsboot aufgenommen.

    Die Teilnehmeranzahl für die Inselumrundung ist aus Sicherheitsgründen auf 130 Personen begrenzt. Sollte die max. Teilnehmeranzahl erreicht sein, wird die Online-Anmeldung gesperrt. Vor Ort kann man sich noch als "Nachrücker" registrieren lassen für den Fall, dass ein Schwimmer/eine Schwimmerin ihren Startplatz nicht in Anspruch nimmt.

Die Benutzung von Hilfsmitteln (Kälteschutzanzüge, Flossen) ist nicht gestattet. Der Start erfolgt bei allen Läufen als Massenstart. Die einzelnen Altersklassen schwimmen gemeinsam, werden jedoch getrennt gewertet.

Bitte beachten Sie auch die weiteren Regeln der Schwimmveranstaltung.

Regeln

  • Nach Freigabe der Wasserfläche bitten wir die Teilnehmer sich unter der Wimpelkette einzufinden.
  • Der Start erfolgt bei allen 3 Läufen als Massenstart.
  • Die Zeitnahme erfolgt bei Anschlagen des Ufers.
  • Die einzelnen Altersklassen schwimmen gemeinsam, werden jedoch getrennt gewertet.
  • Die Schwimmstrecke ist durch Bojen und Schwimmleinen markiert.
  • Das Verlassen der Strecke kann zur Disqualifikation führen.
  • Das Benutzen von Hilfsmitteln (Flossen, Neoprenanzüge etc.) ist nicht gestattet.
  • Für den Fall, dass Ihre Kräfte Sie verlassen, geben Sie ein deutliches Zeichen (Arm heben oder rufen), damit die Rettungsschwimmer wissen, dass sie eingreifen dürfen bzw. ein Notfall vorliegt.
  • Da für die Umrundung der Freundschaftsinsel der reguläre Schifffahrtsverkehr für eine Stunde unterbrochen wird, muss der Start pünktlich erfolgen.
    Auf Nachzügler beim Start kann demzufolge keine Rücksicht genommen werden. Schwimmer, die bis 15:15 Uhr die "Alte Fahrt" noch nicht wieder erreicht haben, werden von Rettungsbooten aufgenommen.

Altersklassen

Klasse Jahrgänge
Kinder 2008 und jünger
AK 1 2007 - 2001
AK 2 2000 - 1986
AK 3 1985 - 1971
AK 4 1970 und älter

Startgeld

Das Startgeld ist zu überweisen bzw. am Veranstaltungstag in bar zu bezahlen.

Altersklasse Startgeld
Kinder 2 € pro Lauf bei Geldeingang bis Montag den 03.08.2020; 4 € pro Lauf bei Nachmeldung am Veranstaltungstag
AK 1 5 € pro Lauf bei Geldeingang bis Montag den 03.08.2020; 7 € pro Lauf bei Nachmeldung am Veranstaltungstag
AK 2 - AK 4 7 € pro Lauf bei Geldeingang bis Montag den 03.08.2020; 9 € pro Lauf bei Nachmeldung am Veranstaltungstag

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing