Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Absicherung

Sanitätsdienst im Weltkulturerbe

Veröffentlicht: Freitag, 01.09.2017
Autor: DLRG Potsdam

Die Potsdamer Schlössernacht genießt weit über die Grenzen unserer Landeshauptstadt hinaus einen einzigartigen Ruf. Wo kann man schon entspannt in tollen Gartenanlagen und zwischen herrschaftlichen Schlossanlagen von einem kulturellen Event zum nächsten schlendern? Korrekt! Nur hier in Potsdam!

In diesem Jahr gab es nicht nur ein neues Lichtkonzept zu bestaunen, sondern alle Augen richteten sich gen Himmel, der uns einen ziemlich feuchten Sommer bescherte und über dem traditionellen Vorabendkonzert noch seine Schleusen öffnete.

Die DLRG-Einsatzkräfte aus dem gesamten Land Brandenburg konnten sich allerdings ganz entspannt ihrer Arbeit und dem kulturellen Treiben widmen, denn Petrus hatte ein Einsehen und verschonte uns mit weiteren Niederschlägen.

Die zahlreichen Besucher des Abends blieben erfreulicherweise von größeren Verletzungen verschont. Hier mal ein Pflaster für die geschundenen Füße, dort ein wenig Augenbeschwerden nach dem Feuerwerk, aber im Großen und Ganzen können wir berichten, dass alle Besucherinnen und Besucher ihren Heimweg gesund und munter antreten konnten.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing